TGF11-Prüfgasfülleinheit

Die Dichtheitsprüfung mit einem Prüfgas erfordert die Befüllung des Testobjekts. Die Prüfgasfülleinheit TGF11 ist ein eigenständiges Gerät, das eine problemlose Befüllung von Prüfteilen mit Gas sowie die anschließende Evakuierung des Gases ermöglicht. Das Gerät stellt sicher, dass Ihr Prüfobjekt vollständig mit dem Prüfgas befüllt ist, und zwar schnell und mit dem korrekten Druck. Im Anschluss an die Leckprüfung erfolgt eine Evakuierung, um die Freisetzung von Prüfgas im Arbeitsbereich zu verhindern.

Die neue Benutzeroberfläche ermöglicht die bequeme und intuitive Steuerung des Geräts und reduziert dadurch die Wahrscheinlichkeit von Bedienfehlern. Die Prüfgasfülleinheit TGF11 hat keine beweglichen Teile, was den Wartungsaufwand minimiert. Sie eignet sich für die Verwendung in der industriellen Serienproduktion.

Die TGF11 wird als Zubehör für INFICON Wasserstoff- und Helium-Lecksuchgeräte wie Sensistor Sentrac eingesetzt.

Vorteile

  • Automatische Füllung des gesamten Prüfobjekts mit Prüfgas
  • Verhindert Prüfgasverseuchung am Arbeitsplatz und damit die Gefahr von Fehlmessungen
  • Ausgelegt für anspruchsvolle industrielle Anwendungen
  • Zweifach-Anschluss Füllung/Evakuierung für kurze Zykluszeiten
  • Minimaler Wartungsaufwand
  • Einfache Einrichtung

Merkmale

  • Evakuiert, befüllt und entleert das Prüfteil
  • Erhältlich als Niederdruckversion (0,05 - 2 barg/0,7 - 29 PSIG) und Standardversion (0,3 - 10 barg/4,4 - 145 PSIG)
  • automatischer Abbruch bei Grobleckerkennung vor der Befüllung mit Prüfgas
  • Proportionalventil zur optimalen Befüllung
  • Mit kostengünstiger Venturi-Pumpe zur Evakuierung - minimale Wartungskosten

Typische Anwendungen

  • Industrie
  • Automobilindustrie
  • Luft- und Raumfahrt
  • Verpackungsindustrie
  • Kälte-/Klimatechnik
  • Medizintechnik
  • Verfahrenstechnik

Technische Daten

Typ TGF11 Tracer Gas Filler, standard pressure TGF11 Tracer Gas Filler, low pressure
Druck 0.3-10 barg (4.4-145 PSIG) 0.05-2 barg (0.7-29 PSIG)
Tracer Gas pressure supply 100 - 1100 kPa (1 - 11 barg, 14.5 -159.5 PSIG) 100 - 400 kPa (1 - 4 barg, 14,5 -58 PSIG)
Versorgung    
Anschlüsse Push in fittings, OD 6,10,12 mm Push in fittings, OD 6,10,12 mm
Stromversorgung 100 – 240 VAC, 50/60 Hz, 2 A 100 – 240 VAC, 50/60 Hz, 2 A
Druckluft 300 - 1000 kPa (3-10 barg /43.5-145 PSIG) 300 - 1000 kPa (3-10 barg /43.5-145 PSIG)
Kapazität*    
Evakuierungszeit 0.8 s/l to -0.5 barg (-7.2 PSIG); 1.6 s/l to -0.7 barg (-10.1 PSIG); 2.5 s/l to -0.8 barg (-11.6 PSIG) 0.8 s/l to -0.5 barg (-7.2 PSIG); 1.6 s/l to -0.7 barg (-10.1 PSIG); 2.5 s/l to -0.8 barg (-11.6 PSIG)
Maximales Vakuum -0.85 barg (-11.6 PSIG) (85% vacuum) -0.85 barg (-11.6 PSIG) (85% vacuum)
Kommunikationsschnittstelle USB device
RS232
PLC Input/Output
Operator interface
USB device
RS232
PLC Input/Output
Operator interface
Umgebungstemperaturbereich 5°-45°C (41°-113°F) 5°-45°C (41°-113°F)
Maße (B x H x T) 305 x 160 x 284 mm
(12 x 6.2 x 11.1 in.)
305 x 160 x 284 mm
(12 x 6.2 x 11.1 in.)
Gewicht 9.5 kg (19.8 lb.) 9.5 kg (19.8 lb.)
*Die Leistungsdaten hängen vom Anschluss an das Prüfteil ab.    

Teilenummer

TGF11 Tracer Gas Filler, standard pressure
Teilenummer Produktbeschreibung
590-558 Prüfgasfülleinheit TGF11, Standarddruckversion (0.3 - 10 barg /4.4 - 145 PSIG)
TGF11 Tracer Gas Filler, low pressure
Teilenummer Produktbeschreibung
590-559 Prüfgasfülleinheit TGF11, Niederdruckversion (0.05 - 2 barg/ 0.7 - 29 PSIG)
An einen Bekannten senden


Verwandte Produkte