***NEU***T-Guard2 Sensor für Dichtheitsprüfung

 

INFICON T-Guard2 Lecksuch-Sensor schließt die Lücke zwischen der teuren Vakuum-Helium-Lecksuche und den wenig empfindlichen Lecksuchmethoden wie Wasserbad und Druckabfall.

T-Guard2 arbeitet bei atmosphärischem Druck, daher besteht keine Notwendigkeit für Vakuumkammern und Pumpen.

Es gibt keinen schnelleren und kostengünstigeren Weg für wiederholbare Leckagemessungen im Messbereich des T-Guard2.

 

 

Vorteile

  • Niedrige Betriebskosten

    • Der INFICON Helium-Sensor mit der Wise Technology benötigt keine Vakuum- oder Turbopumpe und ist wartungsfrei. Das senkt die Betriebskosten und gewährleistet höchste Verfügbarkeit
  • Keine Einschränkungen bei den Produkteigenschaften

    • Selbst warme oder feuchte Gegenstände und Objekte, die kein Vakuum vertragen, können geprüft werden.
  • Zuverlässiges Aufspüren aller Lecks

    • Mit der INFICON Wise Technology können Lecks bis zu 1x10-6 mbarl/s zuverlässig aufgespürt werden
  • Einfache Bedienung

    • Die intelligente Software und die optionalen Anzeige-Einheiten stellen die einfache Bedienung über eine intuitive Menüstruktur sicher.
  • Flexible Steuerung

    • Der INFICON T-Guard2 unterstützt eine Vielzahl von Steuerungsoptionen. Sie haben die Wahl zwischen SPS, PC oder optionaler Anzeige und Profibus.

Typische Anwendungen

  • Wenn Druckabfall- oder Wasserbadsysteme verwendet werden bzw. nicht empfindlich genug sind
  • Leckerkennung für Komponenten von Klimaanlagen
  • Hersteller von Gasleitungen oder kleinen Heizspulen in der Automobilindustrie usw., für die eine größere Leckdichtigkeit erforderlich ist
  • Leckerkennung bei warmen, feuchten oder großen Bauteilen, für die die Druckabfallmethode nicht effektiv genug ist
  • Andere Bereiche, für die die Helium-Vakuumleckerkennung zu teuer oder kompliziert wäre

Technische Daten

Typ T-Guard2 Leak Detection Sensor
Kleinste nachweisbare Leckrate mbar•L/s 1E-6
Messbereich decades 5
Testkammer-Druck Atm 1
Betriebsarten 2 automatic, 1 advanced
Maximaler Trägergasfluss sccm 1.000.000
Messgasfluss FINE/GROSS sccm 180 / 90
Zeitkonstante des Leckratensignals s <1
Hochlaufzeit min <3
Steuerungseingänge SPS compatible (max.35V)
Status / Triggerausgänge 8 x relaiscontacts (max. 60V DC / 25V AC / 1A)
Analogausgang lin/log 0 - 10V
Empfohlene Vorpumpe Membranepump, two-stage
Betriebsspannung V (dc) 24
Typische Leistungsaufnahme Watt 100
Schlauchanschlüsse 6
Type of protection IP20
Dimensions 272 x 130 x 272
Weight 6,8

Teilenummer

T-Guard2 Leak Detection Sensor
Teilenummer Produktbeschreibung
540-200 Dichtheitsprüfgerät T-Guard2
540-201 Dichtheitsprüfgerät T-Guard2 Profibus

Zubehör

T-Guard2 Leak Detection Sensor
Teilenummer Produktbeschreibung
551-100 Bedieneinheit, Tischversion
551-101 Bedieneinheit, Einbauversion
551-102 Kabel 5m zu 551-100
551-103 Anschlusskabel ext. Bedieneinheit, 0,7m
Sensistor ILS500 F Lecksuchfülleinheit 590-571 Sensistor ILS500 F Lecksuchfülleinheit
Sensistor ILS500 F-HP Lecksuchfülleinheit, Hochdruckmodell 590-573 Sensistor ILS500 F-HP Lecksuchfülleinheit, Hochdruckmodell
An einen Bekannten senden